Welche Noten brauche ich für meinen Schulabschluss?

Abschlüsse der Sekundarstufe I an der Gesamtschule in NRW gemäß APO-SI

Hauptschulabschluss nach Klasse 9

Mindestanforderungen
Noten
oder
Deutsch, Mathematik max. ein "mangelhaft" kein "mangelhaft"
sonstige Fächer max. ein "mangelhaft" max. zwei "mangelhaft"

Minderleistungen in der 2. Fremdsprache werden nicht gewertet. E-Kurse werden als um eine Notenstufe bessere G-Kurse gewertet.

Nachprüfungsmöglichkeit: In einem Fach ist durch eine Verbesserung um eine Notenstufe die Erfüllung der Abschluss- oder Versetzungsbedingungen möglich.

Hauptschulabschluss nach Klasse 10

Mindestanforderungen
Noten
oder
Deutsch, Mathematik, Lernbereich Naturwissenschaften und Arbeitslehre max. ein "mangelhaft" kein "mangelhaft"
E, WP, sonstige Fächer max. ein "mangelhaft" max. zwei "mangelhaft"

Minderleistungen in der 2. Fremdsprache bleiben unberücksichtigt. E-Kurse werden als um eine Notenstufe bessere G-Kurse gewertet.

Nachprüfungsmöglichkeit: Keine Nachprüfungen in Fächern der ZP10 (D, E, M). In einem anderen Fach ist durch eine Verbesserung um eine Notenstufe die Erfüllung der Abschluss- oder Versetzungsbedingungen möglich.

Mittlerer Schulabschluss - FOR

Mindestanforderungen
Noten
mögliche Minderleistungen bei entspr. Ausgleich
zwei E-Kurse und WP1 "ausreichend" eine Minderleistung in D, E, M, WP1 oder in einem anderen Fach um eine Notenstufe, bei Ausgleich durch bessere Note in einem Fach derselben Fächergruppe

G-Kurse

evtl. weitere E-Kurse

"befriedigend"

"ausreichend"

zwei andere Fächer

"befriedigend"

zusätzlich eine Minderleistung in einem der übrigen Fächer um bis zu zwei Notenstufen ohne Ausgleich

restliche Fächer

"ausreichend"

Fächergruppe 1: D, E, M, WP1; Fächergruppe 2: alle anderen Fächer (auch Chemie)

Keine Möglichkeit, den Kurs zu wechseln in Fächern der ZP10 (D, E, M)

Keine Nachprüfungen in Fächern der ZP10 (D, E, M)

Mittlerer Schulabschluss mit Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe - FORQ

Mindestanforderungen
Noten
mögliche Minderleistungen bei entspr. Ausgleich
drei E-Kurse und WP1 "befriedigend" eine Minderleistung in D, E, M, WP1 um eine Notenstufe, bei Ausgleich durch bessere Note in einem Fach derselben Fächergruppe

G-Kurs

evtl. weiterer E-Kurs

"gut"

"befriedigend"

restliche Fächer

"befriedigend"

zwei Fächer "ausreichend" und ein Fach "ausreichend" oder "mangelhaft" bei Ausgleich durch entsprechende Anzahl "gut" in restlichen Fächern zusätzlich eine Minderleistung in einem der übrigen Fächer um bis zu zwei Notenstufen ohne Ausgleich

Fächergruppe 1: D, E, M, WP1; Fächergruppe 2: alle anderen Fächer (auch Chemie)

Keine Möglichkeit, den Kurs zu wechseln in Fächern der ZP10 (D, E, M)

Keine Nachprüfungen in Fächern der ZP10 (D, E, M)

 

Alle Angaben ohne Gewähr, Stand Okt 2022

Kommentieren...

Zuletzt aktualisiert am 14.10.2022 von Admin.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 2 und 5.