Allerheiligen (Feiertag)

Dieser Termin wiederholt sich jedes Jahr und findet das nächste Mal am statt.

Trude-Herr-Gesamtschule (Ferdinandstraße 43, 51063 Köln)

Endlich ist es soweit: Der langersehnte Feiertag Allerheiligen steht vor der Tür und damit auch ein langes Wochenende, das perfekt für einen Kurztrip genutzt werden kann. In vielen Bundesländern haben die Schüler an diesem Tag schulfrei, sodass sie die Zeit mit der Familie oder Freunden verbringen können. Auch wenn das Wetter in diesem Jahr nicht ganz so mitspielt, gibt es doch viele Möglichkeiten, die Zeit zu Hause sinnvoll zu nutzen - sei es bei einem gemütlichen Fernsehabend oder bei einer ausgiebigen Shopping-Tour.

Allerheiligen ist ein wunderschöner Feiertag, an dem die ganze Familie zusammenkommen und feiern kann. Leider ist dieser Tag auch einer der traurigsten, da er an unsere verstorbenen Liebsten erinnert. Trotzdem sollten wir diesen Tag nicht mit Trauer verbringen, sondern im Gedenken an unsere Angehörigen positiv sein und uns daran erfreuen, was sie in ihrem Leben erreicht haben. Wir sollten uns an die schönen Momente mit ihnen erinnern und dankbar sein für die Zeit, die wir mit ihnen verbrachten.

Ja, in einigen Ländern ist der 1. November ein gesetzlicher Feiertag – und damit auch ein Tag, an dem die Schulen geschlossen sind. In manchen Teilen Deutschlands ist das allerdings nicht der Fall: Hier müssen Schülerinnen und Schüler an Allerheiligen in die Schule gehen.

Für viele Menschen ist der 1. November ein wichtiger religiöser Feiertag: An diesem Tag wird aller Heiligen gedacht, die nicht an anderen Tagen verehrt werden. In katholischen Kirchen finden an diesem Tag besondere Gottesdienste statt, in denen der Verstorbenen gedacht wird. Auch wenn in Deutschland der 1. November nicht überall gesetzlicher Feiertag ist, so gibt es doch einige Städte und Gemeinden, in denen die Schulen an diesem Tag trotzdem geschlossen bleiben. Das ist meistens auf lokale Regelungen zurückzuführen und hat damit zu tun, dass in diesen Gebieten viele Menschen den Allerheiligentag als Feiertag betrachten und daher keine Kinder in die Schule schicken möchten. In manchen Regionen Deutschlands ist es aber auch üblich, dass an Allerheiligen lediglich eine Unterrichtsstunde ausfällt – zum Beispiel weil um diese Zeit besondere Gottesdienste in den Kirchen stattfinden. Wir können uns daher über einen schönen freien Tag freuen.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 4?