Brigitte Jünger liest an der THG - Heimspiel

(Kommentare: 0)

Heimspiel - Kölner Autoren lesen in kölner Schulen - Trude-Herr-Gesamtschule Köln-Mülheim - THG

Die reale Geschichte eines Mantels

Autorin Brigitte Jünger zu Gast an der THG - Trude-Herr-Gesamtschule Köln-Mülheim

Auch dieses Jahr hatten die Klasse 8a und 8c das Vergnügen, im Rahmen der Aktion „Heimspiel – Kölner Autoren lesen an Kölner Schulen“ teil zu nehmen.

Zu Gast war Frau Brigitte Jünger, die aus Ihrem Jugendroman „Der Mantel“ vorlas.

In diesem Roman dreht sich alles um die reale Geschichte eines Mantels, der in Stommeln in einem Schrank hängt. Das Kleidungsstück wird seit 70 Jahren in der Familie des Schneiders aufbewahrt, der diesen Mantel 1942 für seine jüdische Kundin Jenny Stock angefertigt hat. Kurz vor der Deportation der Familie hat Jenny Stock diesen Mantel dem Schneider zur Aufbewahrung überlassen. Sie dachte, dass sie den Mantel nach ihrer Rückkehr wieder abholen könnte. Doch dazu kam es nach den Gräueltaten der Nazis nicht: die Familie wurde in der Nähe von Minsk ermordet und der Mantel aufbewahrt. Das ist der reale Teil der Geschichte.

In ihrem Buch lässt Brigitte Jünger ein 14-jähriges Mädchen aus Paris dieser Geschichte auf die Spur gehen. Sie erhält von ihrem 95-jährigen Nachbarn den Abholschein für einen Mantel, von dem niemand glaubt, dass er noch existiert. Während eines Schüler-Auslandsaufenthaltes geht sie auf die Suche nach der Vergangenheit und findet den Mantel bei der Enkelin des Schneiders, die ihn heute aufbewahrt. Auch sie kommt im Buch zu Wort, ebenso wie die Toten, die ihre Stimme erheben dürfen.

Schüler*innen der Klassen 8a und 8c waren gefangen von den Recherchen und der sensiblen Erzählweise der Autorin und sie stellten viele Fragen. Durch die abwechslungsreiche Mischung aus realer Vergangenheit und fiktiver Geschichte konnten sie sich dem doch schwierigen Thema annähern und in die Lage der Betroffenen hineinversetzen und über ihre eigenen Erfahrungen nachdenken.

Wie schön, wenn Kultur unseren Alltag bereichert, vielen Dank liebe Frau Jünger!

Weitere Infos

Zur Homepage und weiteren Werken der Autorin Brigitte Jünger geht es hier...

Weitere Infos zum Projekt "Heimspiel" finden Sie hier...

 

Und hier noch ein kleiner animierter Film der im Rahmen der Preisverleihung beim Buxtehuder Bullen Literaturpreis 2020 entstanden ist:

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 4?