Sommerfest Buchheim 2011

(Kommentare: 0)

Ein Rückblick auf ein unvergessliches Fest

Das Sommerfest Buchheim 2011 war ein wahres Highlight im Veranstaltungskalender der Trude-Herr-Gesamtschule (THG) in Köln-Mülheim. Mit fröhlicher Stimmung, spannenden Aktivitäten und leckerem Essen wurde dieser Tag zu einem unvergesslichen Erlebnis für Schülerinnen, Lehrerinnen, Eltern und alle anderen, die daran teilgenommen haben.

Vielfalt und Gemeinschaft

Das Sommerfest 2011 stand ganz im Zeichen von Vielfalt und Gemeinschaft, zwei wichtige Werte, die an der THG hochgeschätzt werden. Die Veranstaltung bot Gelegenheit für Schüler*innen verschiedener Jahrgänge und Kulturen, sich zusammenzufinden und ihre Vielfalt zu feiern.

Sport und Unterhaltung

Sportbegeisterte kamen beim Fußballturnier voll auf ihre Kosten. Teams aus verschiedenen Klassen traten gegeneinander an, und die Stimmung auf dem Spielfeld war mitreißend. Aber auch für diejenigen, die es lieber ruhiger mögen, gab es ein breites Angebot an Unterhaltungsmöglichkeiten.

Kulinarische Genüsse

Ein Sommerfest wäre nicht komplett ohne kulinarische Genüsse. An verschiedenen Ständen konnten die Besucher*innen internationale Speisen und Leckereien aus aller Welt genießen. Das Essen war nicht nur ein Gaumenschmaus, sondern trug auch dazu bei, die kulturelle Vielfalt der Schulgemeinschaft zu zelebrieren.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 2 und 4.

Weitere Artikel